Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Wenn die bearbeiteten Weinberge der Spiegel eines sorgsamen Herren sind, ist sein Weinkeller seine intime Werkstatt, wo der Weinbauer seine Geschicklichkeit und den Wissen über die Weinherstellung zeigt. Das Haus, in dem wir leben, ist mehr als zwei Jahrhunderte alt. Ebensoviele Jahre hat auch der große, mit Ziegelstein gewölbte Keller. Im Jahr 2011 wurde er gründlich erneuert und dabei seine Geschichte erhalten. Der Keller vereint Tradition mit Fortschritt. Den größten Weinanteil bauen wir in rostfreien Gefäßen, aber wir haben entschieden, auch die hölzernen Eichengefäße zu erhalten. In der Weinanbauphase können wir den Inhalt jedes Fasses in sehr kurzer Zeit abkühlen und somit die Gärung ohne jegliche Chemie stoppen.
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar
Vino Leber | Foto: Matej Lozar

Der Keller

Wenn die bearbeiteten Weinberge der Spiegel eines sorgsamen Herren sind, ist sein Weinkeller seine intime Werkstatt, wo der Weinbauer seine Geschicklichkeit und den Wissen über die Weinherstellung zeigt. Das Haus, in dem wir leben, ist mehr als zwei Jahrhunderte alt. Ebensoviele Jahre hat auch der große, mit Ziegelstein gewölbte Keller. Im Jahr 2011 wurde er gründlich erneuert und dabei seine Geschichte erhalten. Der Keller vereint Tradition mit Fortschritt. Den größten Weinanteil bauen wir in rostfreien Gefäßen, aber wir haben entschieden, auch die hölzernen Eichengefäße zu erhalten. In der Weinanbauphase können wir den Inhalt jedes Fasses in sehr kurzer Zeit abkühlen und somit die Gärung ohne jegliche Chemie stoppen.

This post is also available in: Eng Slo